Carnica Rosental

Familienwanderungen ©Franz Gerdl

Familienwanderungen

Mit Mama und Papa auf Tour: Bienen, Blumen, Bäume, Wunschglocke, Heilwasser, Eiszeitrelikte – entlang der zahlreichen, familiengerechten Wanderwege im Rosental gibt es so vieles zu entdecken und bestaunen. Wann geht`s endlich los?

Hier finden Sie einige ausgewählte Tourenvorschläge:

Glückswanderweg

10,2 km / +-321 hm / 3 h

Ein Weg voller Glücksmomente: Vom Fuße der Karawanken geht es durch Mischwälder entlang des rauschenden Rosenbaches hinaus zur Drau.

Dort begleiten Sie den mächtigen Strom am naturnahen Uferdamm bis zum Vogelparadies „Drau-Biotop“. Im Wallfahrtsort Maria Elend beginnt der Aufstieg durch Kiefernwälder zum finalen Höhepunkt: den wundersamen Bergkapellen – mit grandiosem Tiefblick!

Outdooractive Glückswanderweg

Bergkapelle Maria Elend ©Jörg Schmöe

Märchenhafte Augenblicke-Runde

13,4 km / +-442 hm / 4 h

Vom urigen Bergdorf Windisch Bleiberg wandern Sie über historische Verbindungswege hoch ins verborgene Bodental.

Dort geht’s im Talboden durch alte Kulturlandschaft vorbei am geheimnisvollen Meerauge zum Höhepunkt: dem traumhaften Talschluss „Märchenwiese“! Am waldreichen Rückweg gewinnen Sie noch an Höhe und erleben wundervolle Talschluss-Tiefblicke.

Outdooractive Märchenhafte Augenblicke-Runde

Märchenhafte Augenblicke ©Jörg Schmöe
"Märchenhafte Augenblicke"-Runde ©Jörg Schmöe

Verborgene Gletscherwelt-Runde

8,4 km / +-323 hm / 2,5 h

Hoch über dem Rosental befindet sich in Hintergupf ein verborgenes Hochtal. Einst schufen Siedler hier mühsam ihr kleines Paradies.

Es ist nicht nur altes Kulturland, in den ewigen Wäldern des Talkessels verstecken sich auch ungewöhnliche Eiszeit-Relikte. Moränen, Tundrenlandschaft, Eisbrunnen, … ein gemütlicher Rundweg führt Sie zu diesen Schätzen!

Outdooractive Verborgene Gletscherwelt-Runde

Verborgene Gletscherwelt-Runde ©Franz Gerdl
Verborgene Gletscherwelt Runde ©Franz Gerdl

Zwergohreulen Wanderweg

6,6 km / +-141 hm / 2,5 h

Wandern Sie in der Welt einer der kleinsten, europäischen Eulenarten. Am Zwergohreulenwanderweg Plöschenberg-Wurdach führt eine leichte Wanderung entlang bunter Magerwiesen und durch lichte Wälder auf die Anhöhe des Sattnitz-Plateaus.

Leben und Lebensraum der Zwergohreule, einer spatzengroßen Eulenart, werden auf unterhaltsame Art und Weise anhand von Info-Tafeln erläutert. Überraschende Ausblicke ins Rosental und auf die Karawanken sowie nach Norden in das Klagenfurter Becken ergeben sich immer wieder.

Outdooractive Zwergohreulen Wanderweg

Zwergohreule ©zwergohreule.at
Zwergohreulen ©zwergohreule.at