Kärnten: Carnica Rosental
Im Sonnenwinkel Kärntens
Bild 01 Bild 02 Bild 03 Bild 06

Ideale Bedingungen für Rennradtouren im Rosental

Durch die geografische Lage südlich der Alpen und dem mediterran beeinflussten Mikroklima beginnt hier die Radsaison schon Ende April und geht bis weit in den Oktober hinein. Vielfältige Landschaft, spektakuläre Bergetappen, grenzüberschreitende 3-Länder-Touren stehen auf Ihrem persönlichen Trainingsprogramm.

Nicht umsonst fand bereits 1987 am nahen Faaker See die Rad-WM statt. Auch führt die selektive Rennradstrecke des weltbekannten Ironman Austria, seit Jahren Fixpunkt am Wörthersee, unmittelbar durch das Rosental.

Die Bedingungen für RadsportlerInnen im Herzen Kärntens sind ideal:
• Verschiedenste Touren mit abwechslungsreichem Streckenprofil begeistern durch landschaftliche Vielfalt.
• Gut asphaltierte Strecken für jeden Trainingsplan. Hier finden Sie für nahezu jeden Leistungslevel die passende Rennradstrecke.
• Spektakuläre Bergetappen in die nahe gelegenen Nachbarregionen Slowenien und Italien im Alpe Adria Region.

Hier finden Sie unsere Rennradpauschalen sowie interessante Vorschläge für Rennradtouren.

 

{titel}
Login: