Bild 01 Bild 02 Bild 03 Bild 04 Bild 05 Bild 06

Zell/Sele

Zell liegt in einem Hochtal der Karawanken in einer Seehöhe von 950 m und hat 650 Einwohner. Der Hauptort ist Zell-Pfarre, wo auch das Gemeindeamt, die Volksschule sowie die alte und neue Pfarrkirche zu finden sind.

  • Die Vielzahl an Wanderwegen ermöglicht jedem Gast, die Gemeinde Zell zu durchwandern. Besonders empfehlenswert sind der neu errichtete Wanderweg „Freibach“ sowie der Wasser-Erlebnisweg Hainschgraben mit der Schaumühle „Gornik“. Für Bergsteiger bietet das Koschutamassiv zahlreiche anspruchsvolle Touren. Vor allem die neuen Klettersteige auf den Lärchenturm und Koschutnikturm lassen das Herz eines jeden Berggehers höher schlagen.
  • Der Stausee Freibach lädt die Gäste zum Baden, Fischen, Windsurfen etc. ein.
  • Sele ležijo v gorski dolini Karavank, 950 m nad morjem in imajo 650 prebivalcev. Glavna vas je Sele-Cerkev, kjer najdete tudi občinski urad, ljudsko šolo ter staro in novo cerkev. Čudoviti vrhovi, ki obdajajo našo dolino, vabijo na sprehode in planinarjenje. Umetno jezero (Sele-Homeliše) vabi goste na kopanje in nudi tudi izvrstne pogoje prijateljem surfa, ribolova in potapljanja.
  • Information: Gemeinde Zell, 9170 Zell-Pfarre 75
    T 04227/7210, F 04227/7210-4, E-Mail: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
    www.zell-sele.at

    {titel}
    Login: